Anzeige

Goslar: Grundschulen Hahndorf und Jerstedt rücken zusammen

2016 haben sie ihre neue Mensa eingeweiht, künftig können die Hahndorfer Kinder ihre Mitschüler aus Jerstedt begrüßen. Archivfoto: Stadt Goslar
Anzeige

Mit dem Beginn des neuen Schuljahres am Donnerstag, 3. August, werden die Grundschulen Hahndorf und Jerstedt im Landkreis Goslar zusammengelegt. Beide Schulstandorte bleiben – mit entsprechendem Namenszusatz – erhalten.

Anzeige

Der Rat der Stadt Goslar hat in seiner Sitzung am 24. Januar die Zusammenlegung der beiden Grundschulen mit Wirkung ab dem Schuljahresbeginn 2017/18 zu einer gemeinsamen Grundschule beschlossen. Der zusammenfassende Schulname soll „Grundschule Hahndorf/Jerstedt“ lauten.

Die Zusammenlegung wurde aufgrund der prognostizierten Entwicklung der Schülerzahlen der nächsten zehn Jahre erforderlich. Im Durchschnitt würde die Schülerzahl der Grundschule Hahndorf ab dem Jahr 2016/17 um rund zwei Schülerinnen und Schüler pro Schuljahr sinken, während die Schülerzahl der Grundschule Jerstedt in etwa konstant bliebe. Dort könnte allerdings wegen aufeinanderfolgend niedrigen Einschulungszahlen in den Schuljahren 2018/19 bis 2021/22 die Bildung von Kombi-Klassen drohen, das heißt der Zusammenschluss von zwei Jahrgängen.

Ebenso beschloss der Rat den Ganztagsunterricht für den Schulstandort Jerstedt. Die Kinder können künftig ebenfalls das Ganztagsangebot am Schulstandort Hahndorf wahrnehmen. Der Standort Jerstedt soll also in das Ganztagskonzept der ehemaligen Grundschule Hahndorf integriert werden; ein eigenständiges Ganztagskonzept könnte aus finanziellen Gründen und wegen fehlender Kooperationspartner nicht realisiert werden.

Die zuständige Regionalabteilung Braunschweig der Niedersächsischen Landesschulbehörde genehmigte die Schulzusammenlegung mit Schreiben bereits Anfang Februar, die Genehmigung zur Einrichtung des Ganztagsunterrichts für die ehemalige Grundschule Jerstedt erreichte die Stadtverwaltung im Mai 2017. Ein Busunternehmen für die Schülerbeförderung von Jerstedt nach Hahndorf und zurück konnte ebenfalls gefunden werden. Die in 2016 neu eröffnete Schulmensa in Hahndorf wurde für die zusätzlichen Kinder aus Jerstedt während der Sommerferien weitestgehend aufgerüstet.

Anzeigen
Anzeigen